Aktuelles

Corona-Virus

Liebe Patientinnen und Patienten

Die Verunsicherung in der Bevölkerung ist gross! Viele von Ihnen verzichten auf einen Arztbesuch, weil Sie davon ausgehen, dass wir aufgrund der Corona-Pandemie überlastet sind. Dem ist jedoch nicht so - Patientinnen und Patienten mit Verdacht auf eine Infektion mit
dem Corona-Virus werden nicht bei uns behandelt/untersucht. Siehe unten!
Unsere Sprechstunde findet im gewohnten Rahmen statt - bitte melden Sie sich jederzeit bei Beschwerden und für Kontrolluntersuchungen. Wir halten uns selbstverständlich an die Hygienevorgaben des Bundesrates und haben zu Ihrer Sicherheit einen zweiten Wartebereich eingerichtet. 

Was ist zu tun bei Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus?

Die Haupt-Symptome bei einer Infektion mit dem Corona-Virus sind trockener Husten, Atembeschwerden und Fieber. Bitte rufen Sie bei Symptomen in jedem Fall zuerst bei uns an und kommen Sie nicht unangemeldet in die Praxis. 

Wichtige und umfassende Informationen erhalten Sie auf der Website des Bundesamtes für Gesundheit unter folgendem Link:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-...

Auch die Hotline des Bundes gibt aktuelle Auskünfte: 

Infoline Coronavirus: +41 58 463 00 00, täglich 24 Stunden

Zudem finden Sie hier Seite FAQ Antworten zu den häufigsten Fragen!

Die Seiten des BAG werden laufend aktualisiert. Bitte halten Sie sich an die Vorgaben! 



Wichtig!

Krankenkassenkarte -und Kassenwechsel / Adress- und Telefonänderungen / e-Mail-Adresse

Bitte bringen Sie zu den Konsultationen Ihre Krankenkassenkarte mit; insbesondere nach einem Krankenkassenwechsel!

Gerne bitten wir auch unsere langjährigen Patientinnen und Patienten ohne Krankenkassenwechsel, die Krankenkassenkarte mitzubringen, damit wir kontrollieren können, ob wir alle wichtigen Informationen in unserer Praxissoftware hinterlegt haben. Wir benötigen nebst Ihrer persönlichen Versicherten-Nummer auch die 20-stellige Kartennummer (beginnt mit 80...).

Bitte melden Sie uns auch Adressänderungen, Telefon-Nummern und e-Mail-Adressen, damit wir Sie bei Bedarf unkompliziert erreichen können. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!